Willkommen auf der Homepage der Praxis für systemische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Supervision, Coaching und Organisationsberatung MV.

All posts tagged Vorstellung

Vorstellung

Categories: Vorstellung
Kommentare deaktiviert für Vorstellung

 »Der Charakter eines Menschen beweist sich einzig daran, ob man in seiner Nähe steigt oder sinkt.« [Ryszard Kapuscinski]

 

Die Praxis für systemische und tiefenpsychologisch fundierte fotolia.comPsychotherapie, Supervision (Univ.-zertifiziert), Coaching und Organisationsberatung MV ist in erster Linie ein Netzwerk aus PsychologInnen, SupervisorInnen, BeraterInnen und (Prozess)Moderatoren aus Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern. Die vielfarbigen Fäden seiner Akteure laufen bei Dr. Daniel Trepsdorf zusammen, der den Gründungsimpuls 2013 von Schwerin aus gab.
Neben ihren hauptberuflichen Tätigkeiten – als Therapeuten, politische Bildner, Sozialwissenschaftler und Fachkräfte für Entwicklungskooperation – halten sich die Mitglieder des Netzwerkes der Beratungspraxis bewusst Zeit- und Schaffenskorridore offen, um freiberuflich neue Beratungskonzepte und bewährte Praktiken umzusetzen. Hierbei agieren sie frei von institutionellen Zwängen und engagieren sich für das Vorankommen unserer KlientInnen in Anbetracht ihrer spezifischen Herausforderungen.
fotolia.com
Zusätzlich flankiert ein regelmäßig stattfindender Kanon an Fort- und Weiterbildungen zum weiten Feld der „Beratung und Kommunikation“ die Qualitäten des Netzwerkes und gewinnt neue, qualifizierte Akteure für das Fachkräftegefüge der Praxis für systemische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Supervision (DGSv), Coaching und Organisationsberatung MV.
Unsere BeraterInnen und TherapeutInnen haben ausnahmslos eine fundierte Ausbildung/Studium genossen und sind als Professionals bei einschlägigen beruflichen Fachverbänden organisiert. Besondere fachliche Querverbindungen bestehen einerseits zu den Beratungsprofis von „Kooperation plus“ (Dette Alfert, Supervisorin, DGSv; Petra Beyer, Supervisorin, DGSv, beide arbeiten in Hamburg) oder den Akteuren rund um den Master-Aufbaustudiengang „Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung“ am ZWW der Europa-Universität Flensburg (Dr. Steffen Kirchhof). Durch regelmäßige anonymisierte Fallreflexionen in Kontrollsupervisionen (u.a. Praxis Prof. Dr. Weymann, Hamburg) und Balint-Gruppenarbeit sichern wir die fachliche Qualität unserer Arbeit.
Ein klassischer Vorteil unserer Arbeitsweise zeigt sich immer wieder darin, dass wir erst im Team die jeweilig anstehende Beratungsanfrage anonym durchsprechen und danach zeitnah entscheiden, welche Kollegin/welcher Kollege sich am erfolgversprechendsten der/dem potenziellen BeratungsnehmerIn widmen kann. In einem kostenfreien Erstgespräch loten dann beide Seiten aus, ob der sprichwörtliche „Funke überspringt“ und die Vorzeichen in puncto Vertrauensaufbau und der Implementierung einer guten Arbeitsbeziehung mit Blick auf das Beratungsanliegen gut stehen. Auch bleiben beide Seiten durch dieses etablierte Vorgehen entscheidungsfähig. Ein verzweigtes Netz an Therapie- und Beratungsräumen, die in ihrer Größe und Ausstattung unterschiedlichsten Bedürfnissen unserer Klienten gerechten werden, halten wir in den Städten Schwerin, Wismar, Hamburg, Rostock und Doberlug-Kirchhain (Brandenburg) bereit, um auch geografisch und logistisch flexibel auf Ihre Anfragen reagieren zu können. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung, bitte nutzen Sie hierzu primär das Kontaktformular unter dem Menüpunkt „Kontakt/Impressum“ und schildern Sie uns stichpunktartig Ihr Anliegen sowie einige Benchmarks und Rahmenbedigungen (Thema, Organisation, Person/Auftraggeber, Rolle, Art und Umfang der gewünschten Beratung, Vorstellungen zur Kontraktform/bspw. „rollierender Dreieckskontrakt“, gewünschte Sonderabsprachen etc.). Wir freuen uns auf den Kontakt mit Ihnen!

Download Broschüre Beratungspraxis M.-V.